Primark will im April 2019 am Döppersberg in Wuppertal eröffnen

Handel: Primark will im April eröffnen

Das Mode-Unternehmen hat die Eröffnung am Döppersberg für das Frühjahr angesetzt. Es werden bereits Mitarbeiter gesucht.

Das Unternehmen Primark hat die Eröffnung des Geschäftsgebäudes am Döppersberg im April geplant. Seit längerer Zeit sind in dem Gebäude zwar kaum Bautätigkeiten zu beobachten, aber die Personalanwerbung läuft auf vollen Touren. Für die Neueröffnung im April werden rund 200 Mitarbeiter gesucht.

Ursprünglich wollte die irische Modekette bereits im Sommer 2018 am neuen Standort in Wuppertal eröffnen. Nun ist der Verkauf auf drei der fünf Etagen geplant. Eine wird für die Verwaltung, eine weitere als Lager genutzt.

(ab)
Mehr von Westdeutsche Zeitung