WZ in 100 Sekunden: WZ in 100 Sekunden

WZ in 100 Sekunden : WZ in 100 Sekunden

Wuppertal ist weit vorne bei der Digitalisierung

Bei einem Städtevergleich in Sachen Digitalisierung erreichte Wuppertal einen sehr guten Platz: Die Stadt landete auf Position 12 von 394. Warum sie das verdient hat und was für digitale Entwicklungen noch anstehen, erklärt uns und euch Jörg Weidemann, der gerade Projekte für das Förderprogramm „Digitale Modellstadt“ sammelt.

Abschiedsstimmung beim WSV

Während die WSV-Crowdfunding- Aktion weiter Erfolge zeigt - von Freitagmorgen bis frühen Nachmittag stieg der Stand von 29 000 auf 43 000 Euro -  dürfte es auch bei den Kaderveränderungen jetzt Schlag auf Schlag gehen. Beim Donnerstagstraining war zu beobachten, dass sich Christopher Kramer und Jonas Erwig-Drüppel von der Mannschaft verabschiedeten.

Das Wetter:

Am Samstag zeigt sich die Sonne kaum, es ist bewölkt und regnerisch. Es werden höchstens 5 Grad.

Mehr von Westdeutsche Zeitung