1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Mütt/Klass vom Wuppertaler Grün-Gold Casino sind jetzt Sonderklasse

Tanzen : Mütt/Klass sind jetzt Sonderklasse

Kathrin Klass und Markus Mütt, das Top-Jugendpaar des Grün-Gold Casino, werden bei den Landesmeisterschaften in den Standardtänzen Zweiter in der Hauptgruppe und lassen viele ältere Konkurrenten hinter sich. Dadurch steigen sie auf.

Auch im Tanzsport beginnt unter strengen Hygienevoraussetzungen wieder der Wettkampfbetrieb. Das zweite Turnier, das in NRW stattfinden durfte, war die Landesmeisterschaft der A-Klasse in den Standardtänzen in Bielefeld. Hier hatte das Wuppertaler Grün-Gold Casino gleich zwei Eisen im Feuer. Das Jugendpaar Markus Mütt/Kathrin Klass wagte sich dabei in die Hauptgruppe (ab 18 Jahre) vor und zeigte die ganze Dynamik ihres Sports. Belohnt wurde der Einsatz schließlich mit dem Vizemeistertitel und dem damit verbundenen Aufstieg in die Sonderklasse, der nur ganz selten Jugendpaaren gelingt. Dabei hatten die beiden noch Pech, dass es nicht sogar der Titel wurde. Sie gewannen den Wiener Walzer und landeten nur hauchdünn hinter dem Meisterpaar. Im Dezember steht für Mütt/Klass die Deutsche Jugendmeisterschaft auf dem Programm, dort wollen sie nochmals die vorderen Plätze angreifen.

Ebenfalls das Finale erreichten in Bielefeld Yannik Mühe und Franziska Dörries. Sie brachten den fünften Platz mit ins Tal. fro