1. NRW
  2. Wuppertal

Corona: FDP sagt Vorstellung des OB-Kandidaten ab

Corona : FDP sagt Vorstellung des OB-Kandidaten ab

Die FDP hat wegen der Corona-Krise die Veranstaltung am 29. März vorläufig abgesagt.

Die FDP wird am 29. März keinen eigenen OB-Kandidaten vorstellen. Der Termin dazu ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Marcel Hafke, Vorsitzender des Kreisverbandes, begründet das so:

„Das Corona-Virus hat das öffentliche Leben auch in Wuppertal weitestgehend zum Erliegen gebracht. Oberstes Ziel ist es aktuell, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen um Menschenleben zu retten. Vor diesem Hintergrund wäre es unverantwortlich, parteipolitische Veranstaltungen durchzuführen. Daher sagen wir die, für den 29. März geplante Veranstaltung zur Bekanntgabe des Oberbürgermeister-Kandidaten der Freien Demokraten ab. Jetzt ist nicht die Zeit für Parteipolitik - Gesundheit geht vor. Wann der Termin nachgeholt wird, lässt sich in der momentanen Situation nicht planen."