Verkehrsunfall: Autofahrer stößt mit Kind zusammen

Krefeld. Am Mittwochabend ist ein Mädchen bei einem Verkehrsunfall auf der Mevissenstraße leicht verletzt worden.

Gegen 19 Uhr fuhr ein 36-jähriger Autofahrer auf der Siempelkampstraße in Richtung Hülser Straße. Als er rechts auf die Mevissenstraße abbog, stieß er mit einer 12-jährigen Radfahrerin zusammen, die die Mevissenstraße in Richtung Hülser Straße querte.

Die 12-Jährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus und konnte dieses nach einer ambulanten Behandlung noch am selben Tag wieder verlassen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung