1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Leichtathletik: Lea Schulte wird Dritte beim DLV-Cup

Leichtathletik: Lea Schulte wird Dritte beim DLV-Cup

Siebte wurde die 13-jährige Charlotta de Pinho Rolo (ART) in 12:54 Minuten.

Düsseldorf. Auch ohne die beruflich verhinderte Lea Dederichs, deutsche U 20-Vizemeisterin im Bahngehen, trumpften die ART-Geherinnen beim DLV-Cup in Berlin auf. Die erst elf-jährige Lea Schulte „ging“ im offiziellen U 14-Wettbewerb die zwei Kilometer und erreichte das Ziel in der Zeit von 11:40,5 Minuten als Dritte.

Siebte wurde die 13-jährige Charlotta de Pinho Rolo (ART) in 12:54 Minuten. Als Rahmenwettbewerb gab es auch ein Gehen über einen Kilometer für die Jüngsten. Hier schaffte die zehnjährige Hannah Krause (ART) Rang zwei, ihre erst siebenjährige Schwester Larah kam als Dritte ins Ziel. B.F.