1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Kultur

Kino-Programm: Die WZ empfiehlt Der Fall Richard Jewell

Programm : Heute in den Düsseldorfer Kinos

Die WZ empfiehlt „Der Fall Richard Jewell“ von Regisseur Clint Eastwood.

Sollten Sie überlegen, den Abend im Kino zu verbringen, empfiehlt die WZ heute den Film „Der Fall Richard Jewell“. Sicherheitsmann Richard Jewell muss um seinen Ruf kämpfen. Dessen beherzte Warnung vor einem Bomben-Attentat verhindert eine Katastrophe. Erst wird er in den Medien bejubelt, wenig später als vermeintlicher Tatverdächtiger über die Titelseiten gehetzt. Regie-Veteran Clint Eastwood erzählt diese wahre Geschichte.

Der Fall Richard Jewell (ab 12 J.) UFA: 14, 17, 19.40; Metropol: 17, 20

Der Geburtstag (ab 6 J.) Bambi: 19

Der Spion von nebenan (ab 12 J.) UFA: 14.30

Die Känguru-Chroniken (ab 0 J.) UFA: 17

Gipsy Queen (ab 12 J.) UFA: 17.40; Bambi: 21.30

Guns Akimbo (ab 16 J.) UFA: 18, 20.30

Just Mercy (ab 12 J.) UFA: 20

Knives Out - Mord ist Familiensache (ab 12 J.) UFA: 17

Krautrock Part 1 (ab 0 J.) Metropol: 20

La Palma (ab 0 J.) Metropol: 17.30

Latte Igel und der magische Wasserstein (ab 0 J.) UFA: 15.30

Mina und die Traumzauberer (ab 0 J.) UFA: 13.30, 15

Minions (ab 0 J.) UFA: 13

Monos - Zwischen Himmel und Hölle (ab 16 J.) Bambi: OmU, 21.30

Nightlife (ab 12 J.) UFA: 20.15

Onward: Keine halben Sachen (ab 6 J.) UFA: 13, 15.30, 17.30

Sonic The Hedgehog (ab 6 J.) UFA: 14.30

The Gentlemen (ab 16 J.) UFA: 20.15

The Wild Pear Tree (ab 6 J.) Atelier: OmU, 19