Russisches Fed-Cup-Team vor Final-Teilnahme

Russisches Fed-Cup-Team vor Final-Teilnahme

Moskau (dpa) - Das russische Tennis-Team nimmt Kurs auf seinen fünften Fed-Cup-Triumph. Gegen Italien liegen die Russinnen nach den beiden Einzeln in Moskau mit 2:0 in Führung. Für den ersten Punkt sorgte die Weltranglisten-Dritte Vera Swonarewa durch das klare 6:0, 6:2 gegen Sara Errani.

Den zweiten Erfolg steuerte die zweifache Grand-Slam-Siegerin Swetlana Kusnezowa bei, die Roberta Vinci mit 6:2, 6:7 (4:7), 6:1 bezwang.

In Charleroi ermitteln Gastgeber Belgien und Tschechien den zweiten Finalisten. Dabei brachte Petra Kvitova die Gäste durch das 6:2, 7:6 (7:4) über Kirsten Flipkens in Führung. Anschließend bezwang Belgiens Spitzenspielerin Yanina Wickmayer die Tschechin Barbora Zahlavova-Strycova mit 6:4, 6:4, so dass beim Stand von 1:1 die Spiele am Sonntag die Entscheidung bringen müssen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung