Bonn: Salsa, Klassik oder Discomusik

Bonn: Salsa, Klassik oder Discomusik

Von edel bis ausgelassen: Feierlicher Jahreswechsel am Rhein.

Universitätsstadt, prachtvolle Barockresidenz und Kulturmetropole — verbringen Sie vom 30. Dezember 2012 bis zum 1. Januar 2013 drei abwechslungsreiche Tage und einen rauschenden Jahreswechsel im Maritim Hotel Bonn.

Nach einem festlichen Vier-Gang-Menü am letzten Tag des Jahres stimmen Sie sich auf den Abend ein und feiern danach in den verschiedenen Sälen des Hotels. Von Salsa und Klassik bis hin zu Disco — für jeden Geschmack und jede Altersstufe ist etwas dabei. Sie können frei umher wandeln und dort bleiben, wo es gefällt. Oder doch einfach bei einem guten Cocktail stilvoll in der Pianobar den Jahreswechsel feiern?

Zudem wartet eine Tombola mit attraktiven Preisen auf die Gäste. Um Mitternacht wird vor dem Hotel ein beeindruckendes Feuerwerk gezündet. Im Anschluss darf mit offenem Ende ins Neue Jahr getanzt, gesungen und gefeiert werden. Übrigens: Das Hotelzimmer steht am 1. Januar bis in die Nachmittagsstunden (15 Uhr) zur Verfügung.

Das Maritim Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zur Museumsmeile und zum Naherholungsgebiet Rheinaue. Vor der fröhlichen Silvesterfeier können Sie die Geburtsstadt von Ludwig van Beethoven erkunden. Dabei sorgt die im Preis enthaltende Bonn Regio Welcome Card 24 Stunden für freien Eintritt in vielen Museen und freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die An- und Abreise erfolgt selbstständig.