1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Kein „erfolgreicher Tag“: Skulptur am Kasinokreisel demoliert

Kein „erfolgreicher Tag“: Skulptur am Kasinokreisel demoliert

Wie der Mann im Handstand am Schlips gepackt wurde.

Elberfeld. Gerade erst einmal ein paar Tage steht die Skulptur in der Elberfelder Innenstadt, jetzt ist sie buchstäblich um Kopf und Kragen gebracht worden. Unbekannte haben dem Mann im Handstand vermutlich in der Nacht auf Montag die Krawatte vom Hals gerissen.

Der demolierte Schlips wurde sichergestellt. Die Polizei ermittelt. Die Skulptur mit dem Namen "Ein neuer erfolgreicher Tag" von Guillaume Bijl ist ein Geschenk der Sparda-Bank. Sie wurde am 22. August am Kasinokreisel eingeweiht. vezi