Raub: Pärchen raubt Mann aus

Raub : Pärchen raubt Mann aus

Ein Pärchen sprüht einem Mann Pfefferspray ins Gesicht und klaut ihm seine Brieftasche.

Ein Pärchen hat in der Nacht zu Samstag einen jungen Mann am Heidter Berg in Wuppertal überfallen. Nach Angaben der Polizei hatten sich die drei zufällig am Abend kennen gelernt. Als sie zusammen gegen 4.15 Uhr auf dem Weg zu einer Bushaltestelle waren und dazu die Unterführung Heidter Berg, Werther Brücke nutzten, habe der männliche Teil des Paares das Portemonnaie des 21-Jährigen eingefordert. Als dieser sein Geld nicht herausgeben wollte, habe der Täter ihm Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und daraufhin die Geldbörse erhalten.

Anschließend sei das Pärchen in Richtung Werth geflüchtet. Die Polizei sucht die Täter mit folgender Beschreibung: 1. Person: männlich, 1,80m groß, ca. 18 Jahre alt, dunkel gekleidet. 2. Person: weiblich, lange braune Haare, ca. 18 Jahre alt, trug eine Kapuze, dunkel gekleidet. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Wuppertal unter der Telefonnummer 0202 / 2840 entgegen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung