Rollhockey: Wieder ein Top-Spiel für die RSC-Löwen

Rollhockey: Wieder ein Top-Spiel für die RSC-Löwen

Mit Rückenwind zur Auswärtspartie beim Zweiten Calenberg.

<

p class="text">

Wuppertal. Vor einer ganz schweren Auswärtsaufgabe stehen die Rollhockey-Herren des RSC am Samstagabend (18 Uhr) in der Bundesliga. Das Team von Trainer Marc Berenbeck muss bei der Überraschungsmannschaft der Saison, dem Tabellenzweiten SC Bison Calenberg, antreten. Nach dem tollen Heimsieg über Herringen will der RSC aber nun auch versuches bei dessem aktuell ärgsten Verfolger zu punkten.

Mehr von Westdeutsche Zeitung