1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Fynn Minuth gewinnt ersten Titel in Berlin

Fynn Minuth gewinnt ersten Titel in Berlin

Bayer-Schwimmer wird in Berlin Jahrgangsmeister.

<

p class="text">

Wuppertal. Einen erfolgreichen Start in die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin verzeichneten die Schwimmer der SG Bayer. Gleich am ersten Wettkampftag gewannen die Rutenbecker vier Medaillen (1 x Gold, 1 x Silber, 2 x Bronze). Bei den Junioren gewann Fynn Minuth über 200 m Schmetterling Gold. Der 20-jährige, der in den USA studiert, siegte in der Zeit von 1:58,86 Minuten. Ebenfalls bei den Junioren wurde über die gleiche Strecke bei den Frauen Jana Markgraf in 2:15,44 Minuten Vizemeisterin. Für die 18-jährige war der Gewinn der Silbermedaille ihr bisher größter Erfolg bei Deutschen Meisterschaften. Jeweils Bronze gewannen in der Schwimm- und Sprunghalle im Berliner Europasportpark Celine Osygus und Jan Delkeskamp. Osygus schlug im Finale des Jahrgangs 2003 über 100 m Freistil in 58,45 sec. als Dritte an. Delkeskamp holte über 100 m Brust im Jahrgang 1999 in 1:03,03 Minuten ebenfalls Bronze. Im gleichen Rennen wurde Yannis Merlin Willim in 1:04,20 Fünfter. Jan Delkeskamps vier Jahre jüngere Schwester Pia stand über 100 m Brust im Finale des Jahrgangs 2003, wo sie in 1:17,00 Minuten Achte wurde. Über 100 m Freistil der männlichen Jugend waren zwei Schwimmer der SG Bayer in einem Finale vertreten. Im Jahrgang 2000 wurde Emre Demirdas in 53,00 sec. Siebter. Auf den achten Rang schwamm im Jahrgang 1999 Deniz Canevi. pek