1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Amateurfußball: Fallrückzieher bringt Umut Satilmis ins Sportstudio

Amateurfußball : Fallrückzieher bringt Umut Satilmis ins Sportstudio

Fußballer von Viktoria Rott darf gegen einen Promi auf die ZDF-Torwand schießen.

<

p class="text">

Wuppertal. Der Wuppertaler Fußball-Stürmer Umut Satilmis vom B-Kreisligisten Viktoria Rott darf am Samstag, 15. April, beim traditionellen Torwandschießen im Aktuellen Sportstudio (ZDF) gegen einen noch nicht feststehenden, prominenten Gegner antreten. Der 32-jährige gewann eine Abstimmung des Fußballportals „Hartplatzhelden“, bei dem die fünf schönsten Tore aus dem Amateurfussball des Monats März zur Auswahl standen. Auch mit Unterstützung von Freunden und Bekannten erzielte Satilmis’ tolles Fallrückzieher-Tor zum zwischenzeitlichen 8:1 gegen den SV Heckinghausen II die meisten Stimmen. Zweimal hielt er den Ball selbst hoch, bevor er ihn in mit dem Rücken zum Tor bester Klaus-Fischer-Manier ins untere Eck bugsierte .Das ist natürlich ein Highlight für mich. Danke an alle, die mich unterstützt haben.“, freute sich Satilmis. Er war in der Winterpause von Bezirksligist SC Sonnborn zum Rott gewechselt und kämpft mit der Viktoria aktuell um den Aufstieg in die Kreisliga A. Nun darf sich Satilmis als zusätzliches Bonbon auf einen Ausflug nach Mainz freuen.