Wassersport-Spektakel: Drachenboot-Regatta auf dem Stausee

Wassersport-Spektakel : Drachenboot-Regatta auf dem Stausee

Wuppertal. Mit einem Drachenboot-Langstreckenrennen eröffnet der VfK Wuppertal am Samstag die Regattasaison am Beyenburger Stausee. Ab 12.30 Uhr werden elf Boote mit den Graureihern des VfK in einem Massenstartrennen um die Wette fahren.

Das verspricht besonders bei den Wenden — auf der einen Seite an der Staumauer, auf der anderen im Remlingrader Seeteil — ein Spektakel. Gefahren werden drei Runden, erstmals unter der neue Remlingrader Brücke hindurch. Red