1. NRW
  2. Wuppertal

Gas-Lastwagen droht in Wuppertal umzukippen

Gefahrgut : Lastwagen droht in Wuppertal umzukippen - Flüssiggas geladen

Ein Lastwagen drohte in Wuppertal umzukippen. Er hatte 9,5 Tonnen Gas geladen.

Ein Gas-Tanklastwagen drohte in Wuppertal umzukippen. Der 20-Tonner soll nach WZ-Informationen 9,5 Tonnen Flüssiggas geladen haben.

Gegen 13.30 Uhr kam der Lastwagen am Marscheider Bachtal nach rechts von der Straße ab und blieb in einer Wiese stecken.

Ein Bergungsunternehmen sicherte den Lastwagen mit zwei Fahrzeugen, ein drittes Fahrzeug pumpte das Gas ab.

Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher. Der Bereich war für Fußgänger und Wanderer gesperrt.

(red)