1. NRW
  2. Wuppertal

Ernst-Andreas Ziegler: Wuppertal hat eine Seele

Ehrung : Neuer Ehrenbürger zu Gast im WZ-Studio

Der neue Ehrenbürger der Stadt spricht über die schönen Seiten Wuppertals. Von denen gebe es eine ganze Menge.

Am Samstag wird Oberbürgermeister Andreas Mucke in der Historischen Stadthalle Ernst-Andreas Ziegler zum Ehrenbürger der Stadt ernennen. Der Rat hatte Ziegler (81) im November einstimmig zum Ehrenbürger gewählt, einzig die Urkunde konnte wegen des Ausbruchs der Corona-Pandemie nicht wie geplant im Frühjahr überreicht werden.

Die WZ hat den neuen Ehrenbürger und Macher der Junior Uni anlässlich dieser Auszeichnung in ihr Fernseh-Studio an der Ohligsmühle zu einem lockeren Gespräch mit Chefredakteur Lothar Leuschen über die schönen Seiten Wuppertals eingeladen.