Klimaschutz in Sprockhövel — Wie sieht’s aus?

Klimaschutz in Sprockhövel — Wie sieht’s aus?

Sprockhövel. Welchen Beitrag leistet die Stadt Sprockhövel in Sachen Energiesparen und Klimaschutz? Können Solarstromanlagen auf öffentlichen Dächern angebracht werden? Wie werden Klimaschutzmaßnahmen in Sprockhövel umgesetzt?

Über diese Fragen diskutiert die Lokale Agenda 21 am kommenden Montag mit Ralph Holtze, dem Betriebsleiter des Zentralen Gebäudemanagements (ZGS) der Stadt Sprockhövel. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr im Stadtarchiv, Dresdener Straße 45 (Pavillon der Hauptschule). Gäste sind willkommen.

www.agenda-sprockhoevel.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung