1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Johannes Dahms wird neuer Trainer beim SV Vorst

Fußball : SV Vorst mit neuem Trainer

Ein neuer Trainer und gleich elf neue Spieler – Fußball-Bezirksligist SV Vorst initiiert in der spielfreien Zeit den Umbruch. Auf der Trainerposition wird Marcel Fischbach nach langjähriger Tätigkeit von Johannes Dahms ersetzt.

Der 31-Jährige, der zuletzt die A-Junioren des TSV Bockum trainerte, besitzt die DFB-Elite-Lizenz und wartet zudem darauf, die A-Lizenz angehen zu können. Personell bringt Dahms in Cenk Kirciltepeli, Cedric Radtke, Philip Solmierzik und Mert Nuri gleich vier Zugänge aus Bockum mit. Halil Dost und Murat Arslan kommen vom BV Union Krefeld, Mounir Ghazouani war zuletzt inaktiv, spielte davor im Nachwuchs bei Teutonia St. Tönis und dem VfR Fischeln.Zudem wechseln Mike Schulze (VfL Willich), Usmah Harobo Maetah, Mohammad Ali (beide VfL Repelen) und Kevin Kaminski (Sportfreunde Neuwerk) zu den Vorstern, die damit in der anstehenden Saison erneut den Klassenerhalt in der Bezirksliga anpeilen. tin