1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Betrunkener rammt zwei Autos

Krefeld : Betrunkener rammt zwei Autos

Auf einem Parkplatz hat ein 56-Jähriger mit seinem Fahrzeug gleich für zwei Unfälle gesorgt. Laut Polizeiangaben stand er unter "erheblichem" Alkoholeinfluss.

Krefeld. Beim Abbiegen auf den Parkplatz eines Geschäfts an der Neuen Ritter Straße hat ein 56 Jahre alter Mazda-Fahrer am vergangenen Samstagmittag zunächst den VW eines 48-Jährigen gerammt, der gerade vom Parkplatz herunterfahren wollte. Danach stieß der 56-Jährige auf der Parkfläche noch mit dem Audi einer 55-Jährigen zusammen und flüchtete danach über den Dießemer Bruch.

Die Aussagen von Zeugen verhalfen den Beamten bei der eingeleiteten Fahndung, den laut Polizeiangaben "unter erheblichem Alkoholeinfluss" stehenden Fahrer in der Nähe anzuhalten. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. red