Mehr Geld für Musik

Die Landeszuschüsse für die Deutsche Oper am Rhein und die Düsseldorfer Symphoniker werden um 612 000 Euro erhöht. 2017 lag der Zuschuss für Düsseldorf bei 1,389 Millionen Euro. Insgesamt 30 Millionen Euro mehr möchte die Landesregierung bis 2022 den Theatern und Orchestern im Land zusätzlich zur Verfügung stellen.

Das heißt für Düsseldorfer Theater und Orchester 2,040 Millionen Euro.

Ab 2019 werden die landesweit jährlichen sechs Millionen in 3,5 Millionen Euro Basisförderung und 2,5 Millionen Konzeptförderung aufgeteilt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung