Langeneke fordert eine Steigerung

Langeneke fordert eine Steigerung

U 17 der Fortuna trifft auf den Aufsteiger FC Hennef.

Jens Langeneke war schon als Fußballprofi sehr ehrgeizig. Diese positive Eigenschaft hat er als Trainer nicht verloren. Auch nach drei Siegen in Folge sieht der Coach von Fortunas U 17 noch genügend Verbesserungsbedarf bei seinem Team. Vor der heutigen Partie beim Bundesliga-Aufsteiger FC Hennef schärft Langeneke die Sinne seiner Spieler. „Uns erwartet ein schweres Spiel. Wir müssen uns fußballerisch steigern, wenn wir in Hennef gewinnen wollen“, wird der A-Lizenzinhaber auf der vereinseigenen Homepage zitiert.

Auf der Anlage des Garather SV hat morgen früh die SG Unterrath den Nachwuchs des 1. FC Köln zu Gast. Die „Geißböcke“ zählen in diesem Jahrgang zu den besten Teams im Westen. Doch die SGU hat bereits gezeigt, dass sie auch die Großen ärgern kann.

Auch in der B-Junioren Niederrheinliga rollt ab diesem Wochenende wieder der Ball. Fortunas U 16 eröffnet die Spielzeit als amtierender Vizemeister bei der U 17 des 1. FC Mönchengladbach. Gleich einen dicken Brocken hat die U 16 der SG Unterrath zu Gast. Der Aufsteiger aus der Leistungsklasse empfängt die U17 des Wuppertaler SV, der gewöhnlich zum Kreis der Aufstiegsanwärter in die Bundesliga gezählt werden muss. magi