1. Reise
  2. WZ-Club Erlebnisse und Reisen

Oberitalien: Romantische Momente erleben

Oberitalien: Romantische Momente erleben

Tour durch Venetien mit Ausflügen nach Venedig und Verona.

Schmackhafte Küche, eindrucksvolle Gebäude und Plätze sowie Espresso und milder Grappa — die italienische Lebensart soll in Venetien ihre Wurzeln haben. Vom 24. bis 30. Juni können sich die WZ-Leser selbst von der einzigartigen Schönheit der oberitalienischen Region überzeugen.

Venetien — das sind mittelalterliche Städte mit herrlichen Palästen, quirlige Innenstädte samt Boutiquen und Eiscafés sowie jede Menge Romantik. Beispielsweise in Venedig. Die Lagunenmetropole mit Canal Grande, Markusplatz, Dogenpalast und Rialto Brücke gehört selbstverständlich zu den Programmpunkten der Reise. Und natürlich bleibt in Venezia auch Zeit für eigene Unternehmungen — etwa einer verträumten Gondelfahrt.

WZ-Abonnenten zahlen für die Busreise inklusive 6 Übernachtungen plus Halbpension im Mittelklasse-Hotel Terme Milano im Kurort Abano 855 Euro pro Person im Doppelzimmer, Nicht-Abonnenten müssen 885 Euro bezahlen. Weitere Stationen auf der Tour durch Oberitalien: Abano mit seiner Thermalquelle, die Universitätsstadt Padua, Vicenza, Villa Cordellina und Bassano del Grappa. Hier fallen vor allem die Delikatessengeschäfte mit ihren verschiedenen Salamisorten, dem würzigen Bergkäse und dem milden Grappa auf. Nicht zu vergessen: Der Besuch von Verona samt der berühmten Arena und dem Balkon, auf dem Julia auf ihren Romeo gewartet haben soll.