1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Wirtschaft

Wirtschaftsforum: Unternehmenskultur und Persönlichkeiten

Wirtschaftsforum: Unternehmenskultur und Persönlichkeiten

Zweites „Wirtschaftsforum Wuppertal“ im Golfhotel Vesper.

Wuppertal. Die Jahrestagung der Wirtschaft im Bergischen Land findet am Montag, 22. September, ab 10 Uhr im Golfhotel Vesper statt. Beim „Wirtschaftsforum Wuppertal“ verspricht Veranstalter Gerhard Nowak den Teilnehmern Antworten auf zwei Fragen: Ist mein Unternehmen für die Zukunft richtig aufgestellt? Und ist Wuppertal auch künftig ein erfolgreicher Wirtschaftsstandort?

Wirtschaftsforum: Unternehmenskultur und Persönlichkeiten
Foto: Fischer, A. (f22)

Besonderheit: Es gibt keine Fachvorträge, sondern pointierte Impuls-Referate und drei Fach-Talkrunden.

Los geht es bei der Veranstaltung, bei der die WZ Medienpartner ist, mit einer Einführung in das Hauptthema „Leadership — wer führt?“ mit Beiträgen von Gerhard Nowak, Oliver Gadow (The Simpleshow Company), IHK-Präsident Thomas Meyer und Florian Feltes (Generation Y — so denken die künftigen Arbeitnehmer).

Später geht es in einer Runde mit Christoph Nieder (proviel), Michael Bugge (HR Wuppermann), Dirk Ludwig (FeelManagement), Norbert Dickel (BVB Dortmund) und Ruth Marquardt um das Thema „Erfolgsfaktor Menschen mit Persönlichkeit“.

Moderiert von Lothar Leuschen (stellvertretender WZ-Chefredakteur) dreht sich bei einem Forum mit Uwe Hellmann (Commerzbank), Ministerialdirigent Roland Matzdorf, Polizeipräsidentin Birgitta Radermacher und Jörg Föste (BHC) alles um den „Erfolgsfaktor Unternehmen mit Kultur“. Um Märkte mit Zukunft geht es in einer Runde mit Werner Hoyer (Europäische Investitionsbank), Thomas Meyer und Sylke Esser-Bruss (Eylert). kuk

www.wirtschafts-forum-wuppertal.de