Sechs Einbrüche in Wuppertal am Wochenende

Kriminalität : Einbrüche am Wochenende

Mehrere Diebstähle aus Geschäften und Privatwohnungen meldet die Polizei vom Wochenende.

Einen Laptop erbeuteten Diebe aus einer Wohnung an der Wartburgstraße. Unbekannte stahlen aus einem Blumengeschäft an der Meckelstraße Bargeld aus einer Spardose. Am Johannes-Rau-Platz schlugen Einbrecher die Schaufensterscheibe eines Bekleidungsgeschäftes ein und entwendeten von der dahinter befindlichen Ausstellungsfläche Kleidungsstücke. Aus Büroräumen an der Bundesallee entwendeten unbekannte Täter Bargeld aus einer Geldkassette.

Einbrecher gelangten in leer stehende Büroräume an der Straße Alte Freiheit und suchten ohne Erfolg nach Wertgegenständen.

Am Einern stiegen Diebe in der Nacht zu Sonntag in der Zeit von 1.33 Uhr bis 3.40 Uhr, in ein Tankstellengebäude ein und entwendeten Bargeld aus dem Verkaufsraum.

Hinweise zum Tathergang und den möglichen Tätern nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0202-284-0 entgegen.

(red)