Kriminalität: Einbrecher schlagen zwei Mal in Wuppertal zu

Kriminalität : Einbrecher schlagen zwei Mal in Wuppertal zu

Unbekannte drangen an der Rohrstraße und Auf dem Brahm in eine Wohnung und ein Haus ein.

Unbekannte haben in ein Haus an der Straße Auf dem Brahm eingebrochen. Wie die Polizei meldet, verschafften sie sich am 14. Januar in den frühen Abendstunden dort Zutritt, indem sie die Haustür aufbrachen. Aus dem Haus stahlen sie Schmuck und Bargeld.

Einen zweiten Einbruch notiert die Polizei an der Rohrstraße. Dort drangen Unbekannte am 15. Januar im Zeitraum von 12 bis 19 Uhr durch die Terrassentür in eine Wohnung ein. Nachdem sie diese durchsucht hatten, entwendeten sie Armbanduhren, Bargeld und Büroartikel. Zeugenhinweise zu den Einbrüchen nimmt die Kriminalpolizei telefonisch unter der 0202 / 284-0 entgegen. Informationen zum Thema Einbruchsschutz erhalten Sie bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle unter der Rufnummer 0202 / 284-1801.

>>> hier geht es zur Einbruchskarte für Wuppertal

Mehr von Westdeutsche Zeitung