Brand Feuer im Müllheizkraftwerk der AWG

Wuppertal · Die Mitarbeiter hatten die Flammen schon eingedämmt, bevor die Feuerwehr kam. Sperrmüll kann erst wieder am morgigen Dienstag angeliefert werden.

 Symbolbild

Symbolbild

Foto: Melanie Zanin

Am heutigen Montagmorgen hat es im Bunker des Müllheizkraftwerks (MHKW) der AWG auf Korzert gebrannt. Das Betriebspersonal hatte schon vor Eintreffen der Feuerwehr die Flammen mit Löschschaum eingedämmt. Verletzt wurde niemand. Im Bunker des Kraftwerks wird der Müll zwischengelagert, bevor er in den Öfen verbrannt wird. Die Feuerwehr war unter anderem mit Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Hahnerberg vor Ort.

Der Löscheinsatz der Feuerwehr war gegen 10 Uhr beendet und der Bunker konnte für die Anlieferung durch Müllwagen wieder frei gegeben werden. Allerdings ist die Anlieferung von Sperrmüll/Handablader erst am morgigen Dienstag wieder möglich.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort