1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Taekwondo: Mini-Tiger zeigen ihre Krallen

Taekwondo: Mini-Tiger zeigen ihre Krallen

Taekwondo-Nachwuchs stellt sein Können unter Beweis.

Wuppertal. Am vergangenen Sonntag fand unter der Leitung von Großmeister Hakan Gümüs bei den Wuppetaler Tigern eine ganz besondere Übungsstunde statt. Sinn und Zweck dieser zweistündigen Vollkontakt Taekwondo Trainingseinheit war neben dem Spaßfaktor, dass die "kleinen Tiger" ihren Eltern einmal zeigen konnten, was sie schon alles gelernt haben. Die Kinder im Alter von fünf und sechs Jahren waren ebenso begeistert wie ihre Eltern.

Am Sonntag, 11.Oktober, sind nun die "Mini Tiger" im Alter von zwei bis vier Jahren mit ihren Eltern an der Reihe. Wobei es gerade bei den Minis in erster Linie im Training um Koordination, Konzentration, Gleichgewichtssinn sowie um den Spaß gehen soll. Nach den Herbstferien startet dann eine neue Taekwondo Mini-Gruppe für Kindergartenkinder von drei bis fünf Jahren. Eine kostenlose Probewoche ist nach Absprache jederzeit möglich.

Weitere Informationen zu Vollkontakt Taekwondo und zu den Wuppertaler Tigern gibt es unter der Telefonnummer 0202-554860 sowie im Internet.