Fußball-Landesliga: CSC-Spiel auf 20. März verlegt

Fußball-Landesliga : CSC-Spiel auf 20. März verlegt

Fußball-Landesliga-Spitzenreiter Cronenberger SC muss wie erwartete verspätete in die Restrunde starten, weil auf dem Sportplatz in Cronenberg weiter Schnee liegt, wurde die für Sonntag vorgesehene Partie gegen den Rather SV abgesagt.

Neuer Termin ist der 20. März, ein Mittwoch. Von Absagen betroffen sind auch die Partien Remscheid - Heiligenhaus, Jüchen - VfB Solingen, Holzheimer SG - MSV Düsseldorf. Der CSC könnte damit seine Tabellenführung an den bisher punktgleichen 1. FC Mönchengladbach verlieren, der Amern erwartet. Der TVD Velbert als dritte Mannschaft aus dem punktgleichen Führungstrio ist spielfrei.

Mehr von Westdeutsche Zeitung