1. NRW
  2. Wuppertal

12-Jähriger wird an Bushaltestelle in Wuppertal von BMW erfasst

Unfall an der Hochstraße : 12-Jähriger wird in Wuppertal von BMW erfasst

Ein 12-Jähriger ist an einer Bushaltestelle an der Hochstraße von einer BMW-Fahrerin erfasst worden. Der Junge musste im Krankenhaus behandelt werden.

Nach Angaben der Polizei ist der Junge am 5. November gegen 13.15 Uhr von einer 46-jährigen Wuppertalerin angefahren worden, die Richtung Karlstraße unterwegs war.

Wenige Minuten zuvor war das Kind an der nahegelegenen Haltestelle aus einem Bus ausgestiegen und versuchte hinter dem Bus die Straße zu überqueren.

Bei dem Unfall wurde der Fußgänger schwer verletzt und musste im Krankenhaus stationär behandelt werden.

(red)