1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Täter flüchtig: Geldautomat in Neusser „Rheinpark-Center“ gesprengt

Täter auf der Flucht : Geldautomat in Neusser „Rheinpark-Center“ gesprengt

Am frühen Donnerstagmorgen löste eine Explosion den Alarm im Neusser „Rheinpark-Center“ aus. Unbekannte sprengten einen Geldautomaten.

Unbekannte haben einen Geldautomaten in einem Einkaufszentrum in Neuss gesprengt. Die Täter brachen am frühen Donnerstagmorgen zunächst die Türen des Haupteingangs des „Rheinpark-Center“ auf, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag sagte.

Die Detonation habe dann die Alarmanlage des Geldautomaten ausgelöst. Die Polizei setzte einen Hubschrauber ein, trotzdem konnten die Täter unerkannt flüchten. Ob und wie viel Bargeld sie erbeuteten, war zunächst unklar.

Eine Auswertung der Videoüberwachungskameras soll nun Hinweise ergeben, sagte der Polizeisprecher. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Umfeld des Einkaufszentrums oder der Breslauer Straße gemacht haben, können sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02131 3000 melden.

(dpa)