1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Unfall: Mutter mit Kind in Neuss angefahren und schwer verletzt

Schwerer Unfall : Mutter mit Kind in Neuss angefahren und schwer verletzt

Ein 24-jährige Frau ist in Neuss bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ihr zweijähriges Kind hatte Glück.

Am Dienstagmorgen wurde bei einem Unfall auf der Bergheimer Straße in Neuss eine 24-jährige Fußgängerin schwer verletzt.

Die Mutter wollte die Straße mit ihrem zweijährigen Kind an einer Fußgängerampel überqueren als ein 77-jähriger Fahrer eines Smarts die Frau mit seinem Wagen erfasste. Ein Rettungswagen brachte die 24-Jährige mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Laut Polizei ist das zweijährige Kind unverletzt geblieben, wurde jedoch vorsorglich auch ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sperrte die Straße in Richtung Innenstadt für kurze Zeit ab. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 02131 3000 bei der Polizei zu melden.

(red)