1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Grevenbroich

Schwer verletzt: Neusser prallt mit seinem Jeep gegen einen Baum

Schwer verletzt: Neusser prallt mit seinem Jeep gegen einen Baum

Grevenbroich. Bei einem Verkehrsunfall an der Bundesstraße 477 (B 477) wurde ein 63-jähriger Neusser schwer verletzt. Gegen 13.50 Uhr fuhr der Mann mit seinem Jeep Range Rover die B 477 aus Richtung Neuss kommend in Richtung Gohr.

Vor der Kreuzung Bundesstraße 477/Kreisstraße 33 kam der Fahrer mit seinem Auto nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Neusser in seinem Wagen eingeklemmt. Das Auto kippte auf die Seite.

Die Feuerwehr befreite den Mann. Schwer verletzt wurde er in ein Krankenhaus transportiert. Die B 477 war zwischen den Einmündungen Landstraße 142 und K 33 längere Zeit gesperrt - Polizeibeamte leiteten den Verkehr um.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 zu melden.