Exhibitionist: Nackter mit Taucherbrille

Exhibitionist: Nackter mit Taucherbrille

Zwei 16-jährige Mädchen sind von einem Exhibitionisten belästigt worden.

Brüggen. Mit einem Fall von Exhibitionismus beschäftigt sich die Polizei im Kreis Viersen. Ein Mann belästigte am Sonntag gegen 16.30 Uhr zwei 16-jährige Mädchen aus Nettetal. Die beiden Jugendlichen saßen an einem Baggersee südlich der Swalmener Straße in Brüggen, als sich der Nackte aus einem Gebüsch näherte.

Der Unbekannte berührte sich selbst und beleidigte die Mädchen. Die 16-Jährigen flüchteten, woraufhin sich der Mann entfernte. Es liegt eine Beschreibung des Exhibitionisten vor: Er soll zwischen 1,85 und 1,90 Meter groß und zwischen 40 und 50 Jahre alt sein.

Er war schlank und hatte dunkelblonde bis graue Haare. Der Mann trug laut Polizei „eine schwarze oder dunkelblaue Chlor- beziehungsweise Taucherbrille“. Ansonsten sei er unbekleidet gewesen. Die Fahndung der Polizei in dem Bereich des Baggersees verlief negativ. Hinweise zu diesem Fall nimmt die Kriminalpolizei unter Tel. 02162/3770 entgegen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung