1. NRW
  2. Kreis Viersen

Motorradfahrer bei Unfall in Gegenverkehr geschleudert

Motorradfahrer bei Unfall in Gegenverkehr geschleudert

Niederkrüchten. Ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Erkelenzer Straße / Pannenmühle hat am Donnerstagabend zwei Verletzte gefordert. Laut Polizei übersah ein 76 Jahre alter Autofahrer einen 47-jährigen Motorradfahrer.

Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und rutschte unter den Wagen einer 51-jährigen Brüggenerin.

Der Motorradfaher aus Lobberich kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der 76-jährige Waldnieler wurde leicht verletzt.