Motorradfahrer bei Unfall in Neuss schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall in Neuss schwer verletzt

Neuss. Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Neuss schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Motorradfahrer am Dienstagabend beim Überholen die Kontrolle über seine Maschine verloren.

Sie kam von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum und wurde auf die andere Fahrbahnseite geschleudert. Die Unfallursache war zunächst nicht bekannt. Der 22 Jahre alte Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand erheblicher Sachschaden. dpa

Mehr von Westdeutsche Zeitung