Junger Dieb ringt Verkäuferin nieder und flüchtet mit Schnapsflaschen

Junger Dieb ringt Verkäuferin nieder und flüchtet mit Schnapsflaschen

Krefeld. Ein junger Dieb hat am Samstagmorgen in Uerdingen zwei Flaschen Kräuterlikör in einem Lebensmittelladen gestohlen. Als er das Geschäft verlassen wollte, geriet er mit einer Verkäuferin aneinander.

Nach Angaben der Polizei entwendete der junge Mann um 07:05 Uhr in einem Geschäft an der Straße Am Marktplatz in Uerdingen zwei Flaschen Kräuterlikör. Als er an der Kasse von einer Mitarbeiterin angehalten und kontrolliert wurde, drückte er die Frau gewaltsam zur Seite. Bei dem anschließenden Gerangel, kam die Kassiererin zu Fall und verletzte sich leicht. Während der Auseinandersetzung fiel eine der beiden Flaschen zu Boden und zerbrach. Die andere Flasche verblieb im Rucksack des Diebes.

Nach der Auseinandersetzung flüchtete der Täter mit seiner Beute über den Marktplatz in Richtung Kirchplatz. Die Polizei beschreibt den Täter wie folgt: Ca. 17-20 Jahre, schmale Statur, helle Trainingsjacke mit grünen und roten Anteilen, dunkle Jogginghose, dunkle Kappe, grüner Rucksack.

Der Täter war in Begleitung von zwei jungen Männern und einer jungen Frau gesehen worden, die augenscheinlich nicht an der Tat beteiligt waren. Alle waren ca. 17-18 Jahre alt. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 02151634-0 um Hinweise. red.

Mehr von Westdeutsche Zeitung