Krefeld: Verkehrsunfall: Kind auf der Uerdinger Straße leicht verletzt

Krefeld : Verkehrsunfall: Kind auf der Uerdinger Straße leicht verletzt

Krefeld. Am Donnerstagmorgen ist eine Autofahrerin auf der Uerdinger Straße mit einem Kind auf dem Fahrrad zusammen gestoßen. Der Junge wurde leicht verletzt.

Ein 13-jähriger Schüler fuhr gegen 7.50 Uhr auf dem linken Radweg in Richtung Bockumer Platz. Eine 42-jährige Frau verließ gerade mit ihrem Nissan den Parkplatz einer Schule und wollte nach links auf die Uerdinger Straße abbiegen. Hierbei stieß sie mit dem von rechts kommenden Jungen zusammen, der vom Fahrrad stürzte. Der 13-Jährige wurde leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt.