1. NRW
  2. Krefeld

Bockumer Schützen lassen es das ganze Wochenende über krachen

Bockumer Schützen lassen es das ganze Wochenende über krachen

Musik, eine Pferdeparade und eine Blumenshow: Die Bockumer Schützen ließen sich auch dieses Jahr nicht lumpen. Um 15.30 Uhr ging er los, der große Festumzug durch Bockum. Bereits eine Dreiviertelstunde früher trat das Schützenregiment auf der Bethelstraße und der Verberger Straße an, dann wurde das Königshaus am Rathaus abgeholt.

Bis kurz vor 18 Uhr zogen alle Beteiligten durch die Straßen, dann ging es zum Festzelt weiter, wo ab 18.30 Uhr der Schützenball startete. Dort wurde dann bis in den späten Abend ausgelassen gefeiert und getanzt. Heute Abend geht der ganze Spaß zu Ende. Wer noch keine Möglichkeit hatte vorbeizuschauen, kann das noch tun. Foto: Lothar Strücken