1. NRW
  2. Düsseldorf

Verkraftbar, aber ärgerlich

Verkraftbar, aber ärgerlich

Die Argumentation riecht nach Mogelpackung: Um das Liniennetz nicht mitten in der Weihnachtszeit umstellen zu müssen, werde man wohl in den Januar ausweichen, sagt die Verwaltung. Doch die Adventszeit kommt selten überraschend.

Tatsache ist: Der U-Bahnbau hat sich seit dem Start um mehr als ein Jahr verzögert und um 180 Millionen Euro verteuert. Mit Blick auf andere (völlig aus dem Ruder gelaufene) Großprojekte in Deutschland, ist das zwar verkraftbar — es bleibt aber trotzdem ärgerlich.

rene.schleucher@wz.de