1. NRW
  2. Düsseldorf

Sport für Senioren bei der TG 81

Sport für Senioren bei der TG 81

Das Motto der Kurse lautet „Fit bis ins hohe Alter“.

Die Turngemeinde von 1881, besser bekannt als TG 81, hat zwei neue Kurse im Angebot, für die beide dasselbe Motto gilt: „Fit bis ins hohe Alter“. Das passt zum Aktionsmotto des Landessport-Bundes „Bewegt älter werden“. Alle Senioren, die sich mit Gleichgesinnten, Freunden oder Partnern bewegen möchten, sind ebenfalls in den gemischten Gruppen willkommen.

Das erste Angebot richtig sich an Teilnehmer über 60 Jahren mit internistischen, aber noch symptomfreien Krankheiten wie zum Beispiel Adipositas (Übergewicht) oder Hypertonie (Bluthochdruck). Das Training stärkt besonders das Herz-Kreislauf-System.

Das zweite Angebot ist speziell für Teilnehmer über 60, die noch nie Sport getrieben haben oder nach einer langen Pause wieder einsteigen möchten. Die kann sogar mehrere Jahrzehnte angedauert haben.

Trainiert wird immer donnerstags — der erste Kurs beginnt um 18 Uhr, der zweite um 19.30 Uhr — im Gymnastikraum der Hulda-Pankok-Gesamtschule an der Brinkmannstraße. Übungsleiter ist Tim Haberland. Da die Teilnehmerzahl auf jeweils zwölf begrenzt ist und die Kurse bereits begonnen haben, wird um eine Anmeldung in der Geschäftsstelle der TG 81 unter Telefon 788 188 1 gebeten.