Fußballcamp in den Osterferien

Für Fünf- bis Zwölfjährige beim SFD 75 in Niederheid.

Der SFD 75 führt seit mehreren Jahren in den Schulferien Fußball-Camps für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren bei sich im Sportpark Niederheid an der Paul-Thomas-Straße 35 durch. Das ist auch in den anstehenden Osterferien der Fall: Trainiert wird dieses Mal von Montag, 26. März, bis Donnerstag, 29. März. Die Kinder werden jeden Tag von 8.30 bis 9 Uhr sowie von 16 bis 16.30 Uhr betreut, das eigentliche Fußballcamp findet von 9 bis 16 Uhr statt.

Inhaltlich geht es nicht um Leistung, laut den Veranstaltern soll der Spaß am Spiel im Mittelpunkt stehen. „Durch kindgerechte und spielerische Übungsformen werden die Kinder gezielt an die Grundlagen des Fußballspiels herangeführt. Gemeinsames Erlernen, Ausprobieren, Erleben und Spielen vermittelt den Kindern neben fußballerischen Techniken und Taktiken vor allem soziale Kompetenzen wie Respekt, Fairplay und Teamgeist“, heißt es in der Ankündigung. An den vier Tagen gibt es neben dem Grundlagentraining (Torschuss, Passen, Dribbeln) auch einfache Spiele und interne Turnier.

Jedes Kind bekommt ein T-Shirt sowie eine Trinkflasche, dazu gibt es ein tägliches Mittagessen und während des Trainings Obst und Getränke. SFD-Mitglieder zahlen 99 Euro, Nichtmitglieder 119 Euro. Anmeldung und weitere Informationen gibt es beim Verein unter der Telefonnummer 740 54 50, per E-Mail oder auf der Website:

sfd.de