1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Diakonie: Feuer auf Flachdach im Neubaubereich

Düsseldorf : Diakonie: Feuer auf Flachdach im Neubaubereich

Bei dem Brand auf einem Funktionsbau auf dem Gelände in Kaiserswerth wird niemand verletzt.

Düsseldorf. Auf dem Flachdach eines Funktionsbaus im Neubaubereich auf dem Gelände des Diakonie Krankenhauses ist es am Freitagvormittag bei Dacharbeiten zu einem Brand gekommen. Die Dachdecker blieben unverletzt.

Das Dämm- und Abdichtmaterial entzündete sich nach Angaben der Feuerwehr an einem Gasbrenner der Dacharbeiter. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 5000 Euro.

Beim Eintreffen der ersten Löschzüge brannten rund 20 Quadratmeter Isolier- und Abdichtmaterial auf einem Flachdach eines siebengeschossigen kernsanierten Funktionsbau mitten in einem Neubaukomplex. Das Feuer war schnell gelöscht. Parallel zum Löscheinsatz kontrollierten weitere Atemschutztrupps vorsichthalber die angrenzenden Neubauten, dort war aber alles in Ordnung und keine Personen in Gefahr.