1. NRW
  2. Krefeld

Brand in Krefeld sorgt für Sperrung

Nachbarn melden Feuer : Brand in Krefeld sorgt für Sperrung

Ein Feuerwehreinsatz in Krefeld hat für Einschränkungen für den Verkehr gesorgt. Eine Straße musste komplett gesperrt werden.

Ein Feuerwehreinsatz in Krefeld hat für Einschränkungen im Berufsverkehr gesorgt. Die Bahnstraße war zwischen Dießemer Straße und Philadelphiastraße für rund 45 Minuten gesperrt worden, erklärte ein Sprecher der Feuerwehr unserer Redaktion am Mittwochabend. Gegen 17.50 Uhr habe die Sperrung aufgehoben werden können.

In einer Wohnung an der Bahnstraße hatte „Unrat“ gebrannt, so der Sprecher der Feuerwehr weiter. Nachbarn hatten das Feuer gemeldet. In der Wohnung sei niemand angetroffen worden, der Brand konnte zügig gelöscht werden.

(pasch)