Fortunas Zweite verliert Derby gegen Essen

Fortunas Zweite verliert Derby gegen Essen

Düsseldorf. In der Fußball-Regionalliga hat Fortunas zweite Mannschaft am Montagabend die zweite Niederlage in Folge kassiert. Im heimischen Paul-Janes- Stadion musste sich die Mannschaft von Goran Vucic Rot-Weiß Essen mit 0:2 (0:2) geschlagen geben.

Die routinierten Gäste nutzten vor 1500 Zuschauern im ersten Abschnitt die Abwehrschwächen der Fortuna konsequent aus. Sebastian Stachnik (23.) und Mike Wunderlich trafen zur verdienten Pausenführung. Kurz nach dem Seitenwechsel verabschiedete sich Essens Sebastian Zinke nach einer Notbremse gegen den starken Marco Königs mit der roten Karte unter die Dusche (54.).

Doch auch in Überzahl wollte der Fortuna der ersehnte Anschlusstreffer trotz der Chancen von Ben Abelski, Erkan Ari und Marco Königs nicht gelingen. Ein Vermeintliches Tor von Ari (72.) wurde wegen angeblicher Abseitsstellung nicht anerkannt.

Fortuna II: Nettekoven - van den Bergh, Palikuca, Haas, Hergesell- Zent (85. Däuser), Abelski, Zaskoku, Schmitz - Königs, Turhan (61. Ari).

Mehr von Westdeutsche Zeitung