Bielefeld baut nach Sieg Tabellenführung aus

Bielefeld baut nach Sieg Tabellenführung aus

Stuttgart (dpa) - Arminia Bielefeld hat die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga ausgebaut. Der Ex-Bundesligist gewann vor 8250 Zuschauern 2:0 (0:0) bei den Stuttgarter Kickers.

Tom Schütz (61.) und Florian Dick (81.) erzielten die Tore für den Aufstiegsfavoriten. Bielefeld hat bereits sechs Punkte Vorsprung vor Verfolger Rot-Weiß Erfurt, die Kickers sind Siebter.

Für Stuttgart war es nach sieben Monaten eine enttäuschende Rückkehr ins Gazi-Stadion, das für 14,6 Millionen Euro umgebaut worden war. Zwar hatten die Kickers in der ersten Halbzeit die besseren Chancen, das Tor schoss jedoch nach dem Wechsel die Arminia. Torjäger Fabian Klos passte auf Florian Dick, dessen Flanke den Kopf von Schütz fand. Neun Minuten vor dem Ende machte es Dick selbst, drosch den Ball nach einer Ecke von Marc Lorenz ins Tor.

Mehr von Westdeutsche Zeitung