Berlin bleibt Erster: Eisbären Berlin feiert 3:1-Heimsieg gegen Krefeld

Berlin bleibt Erster : Eisbären Berlin feiert 3:1-Heimsieg gegen Krefeld

Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin haben ihre Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga ausgebaut. In einem vorgezogenen Spiel des 46. Spieltags gewannen sie in der Arena am Ostbahnhof gegen die Krefeld Pinguine mit 3:1 (0:0, 1:1, 2:0).

Nick Petersen, James Sheppard und Marcel Noebels sorgten mit ihren Treffern für den Arbeitssieg, mit dem die Berliner ihren Vorsprung auf den Tabellenzweiten EHC München auf sechs Punkte vergrößerten.