1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal-Vohwinkel: Fahrbahn am Lüntenbecker Weg in schlechtem Zustand​

Straßenbauarbeiten : Fahrbahn am Lüntenbecker Weg in schlechtem Zustand

Aufgrund des schlechten Straßenbelages wird ab dem 07. Juni für circa zwei Wochen die Fahrbahn im Lüntenbecker Weg saniert. Die Nutzung wie auch das Parken sind zu dieser Zeit dort stark eingeschränkt.

Die Fahrbahn im Lüntenbecker Weg zwischen den Hausnummern 73 bis 102 ist laut Ressort Straßen und Verkehr in einem schlechten Zustand. Aufgrund dessen wurde eine Sanierung der Fahrbahn beauftragt.

Ab Dienstag, dem 7. Juni, wird zunächst der alte schadhafte Belag abgefräst und Einbauten wie Kanaldeckel werden reguliert. Anschließend wird der neue Asphaltbelag aufgebracht. Bei passendem Wetter sollen die Arbeiten insgesamt rund zwei Wochen dauern.

Während dieser Zeit ist das Befahren und Parken im Bauabschnitt stark eingeschränkt. Die Straße muss während der Bauarbeiten aus Gründen der Arbeitssicherheit komplett gesperrt werden. Zur arbeitsfreien Zeit ist es für Bewohner der betroffenen Straße möglich diese zu befahren.

Die Fräsarbeiten nehmen etwa einen Tag in Anspruch, die Asphaltarbeiten etwa drei Tage. Während dieser Arbeiten ist das Befahren der Straße gar nicht möglich. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Die Kosten für die ca. 2.000 m² große Fahrbahnfläche betragen ca. 80.000 Euro.

(te/red)