1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Brand in Wohngebäude

Feuerwehreinsatz : Brand in Wuppertaler Wohngebäude - Keine Verletzten

Am Montagmorgen hat es in der Heckinghauser Straße in einem Wohngebäude gebrannt. Niemand ist verletzt worden.

Zwischen 5 und 6 Uhr am Montagmorgen ist die Wuppertaler Feuerwehr auf der Heckinghauser Straße im Einsatz gewesen, wie die Feuerwehr auf WZ-Anfrage mitteilte. In einem Wohngebäude war ein Feuer ausgebrochen. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer bis 6 Uhr löschen, niemand wurde verletzt. Der Bewohner des Hauses habe nach angaben der Feuerwehr nach dem Einsatz in das Haus zurückkehren können. Die Brandursache ist noch unklar.

(kar)