1. NRW
  2. Wuppertal

Vorverkauf: WSV will für Pokaltickets nur Bargeld sehen

Vorverkauf: WSV will für Pokaltickets nur Bargeld sehen

Erste Phase startet am Samstag um 10 Uhr im Stadion.

<

p class="text">Wuppertal. Fußballfans, die sich in der ersten Phase des Vorverkaufs mit Karten für das Achtelfinalspiel zwischen dem Wuppertaler SV und dem FCBayern München (29.Januar, Gelsenkirchen) eindecken wollen, müssen Bargeld zücken. Wie der WSV Mittwoch mitteilte, werden EC-Karten für die erste Verkaufsphase nicht akzeptiert - das gilt auch für Kreditkarten. Vom 1. bis 3.Dezember sind zunächst nur WSV-Mitglieder, Dauerkartenbesitzer und Inhaber von Karten für das Vorrundenspiel gegen den Hamburger SV II zum Kartenkauf berechtigt. Der Vorverkauf läuft an den drei Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr in der WSV-Geschäftsstelle im Stadion am Zoo, Hubertusallee4.

Die zweite Phase für alle Fans beginnt am 4. Dezember in den WSV-Vorverkaufsstellen. Dann gibt es auch Tickets für den Familienblock. Weitere Informationen zum Vorverkauf: